Woche 10 – wieder an die Arbeit

Der Vacoped ist ab und die Achillessehne relativ stabil. Also wieder ab zur Arbeit.

Nun ist es soweit, der Vacoped ist ab und die Winterstiefel die neue Stütze. Krankschreibung ist nun zu Ende und ich muss wieder früh raus.

Das ist gar nicht so einfach, wie es sich anhört! Bisher konnte ich entspannt in den Tag starten und das Bein langsam in Gang bekommen. Nun heißt es gleich los!

In der U-Bahn hab ich Angst, das mir Jemand gegen das Bein tritt und die Laufwege sind plötzlich mindestens doppelt so weit, zumindest gefühlt!

Jedoch merke ich wenn die Strecke etwas länger ist wird auch mein Laufstil besser.

Die Schmerzen halten sich in Grenzen, nur der Hacken drückt immer mal. Nun jeden Tag etwas schneller und dann hoffe ich der Weg wird wieder kürzer.

Der Rückweg ging heute auch ganz gut. Aber am Abend war der Fuß geschwollen. War wohl doch etwas zu viel.

Share:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Kommentar verfassen

Social Media

Most Popular

Get The Latest Updates

Subscribe To Our Weekly Newsletter

No spam, notifications only about new products, updates.

Categories

On Key

Related Posts

Tag 9 EAP Rumpf ist Trumpf

Und wieder ein Tag EAP im ZAR Berlin. Lokomotionstraining, Sensomotorik und Bewegungsbad. Heute war wieder ein kurzer Tag. Zuerst aufs Laufband. Ich bin nicht die

Tag 8 EAP kurzer Tag

Heute war ich nach dem Bewegungsbad, Ultraschall, Koordinationstraining und Massage schon fertig. Ein entspannter Tag zwischendurch ist aber auch super! Ultraschall und Massage taten dem